Wordpress

Wie man durch Splittests sämtliche Ziele auf seiner Seite verbessern kann… oder auch nicht

39

Splittest Online MarketingIn meinem heutigen Beitrag möchte ich drei verschiedene Splittests zeigen, die ich in den letzten Monaten durchgeführt habe und die teilweise nur mittelmäßig gute Ergebnisse geliefert haben, und schlussfolgern, was wir alle daraus lernen können, um bessere und aussagekräftigere Ergebnisse aus unseren Splittests zu bekommen.

Doch bevor wir zu den verschiedenen Experimenten kommen, möchte ich zunächst erklären, was ein Splittest ist und wofür er gut ist.

Was ist ein Splittest, und wofür brauchen wir ihn?

Ein Splittest ist das Vergleichen/Testen von zwei verschiedenen Seiten/Elementen/Texten gegeneinander, um zu sehen, wie das Ziel einer Seite besser erreicht werden kann.

Rennfahrer testen verschiedene Reifen gegeneinander und vergleichen die Rundenzeit. Danach wissen sie, mit welchem Reifen sie auf jener Strecke die schnellere Runde fahren können.

Im Internet Marketing haben wir den Vorteil, dass wir durch bestimmte Tools und Skripte einen Test umsetzen können, bei dem allen Besuchern automatisch z. B. zwei verschiedene Varianten einer Seite angezeigt werden. Bei einer Menge von insgesamt 100 Besuchern würden dann etwa 50 Besucher die Originalseite sehen und die anderen 50 Besucher die Seitenvariante. So bekäme man ein halbwegs aussagekräftiges Ergebnis, welche Seite besser "konvertiert". Weiterlesen…

Thesis 2.0 – für wen ist dieses Theme geeignet, und lohnt sich der Umstieg?

96

Thesis 2.0Am 1. Oktober dieses Jahres ist das lang ersehnte WordPress Theme Thesis 2.0 erschienen. Dabei handelt es sich nicht nur um ein normales Update zur älteren Version 1.8.5, sondern um ein komplett neues Theme, das gar nicht mit der älteren Version zu vergleichen ist.

Durch das Erscheinen dieser neuen Version stellen sich bei vielen Anwendern und potenziellen Neukunden folgende Fragen:

  • Soll ich von Thesis 1.8.x auf Thesis 2.x umsteigen?
  • Wie viel kostet mich ein Umstieg, wenn ich a) schon die Basis-Lizenz oder b) bereits die Developer-Lizenz habe?
  • Was ist neu bei Thesis 2.x, und warum sollte ich umsteigen?
  • Werde ich mich mit Thesis 2.x zurechtfinden? Ist die Handhabung einfach?
  • Für wen lohnt sich ein Umstieg?
  • Wenn ich Thesis noch nicht besitze, welche Version sollte ich nutzen?

Ich habe bisher den Umstieg vermieden, weil ich gerade mit vielen anderen Projekten beschäftigt bin, doch aufgrund von immer mehr Anfragen habe ich mir einige Stunden Zeit genommen, um mich mit dem Thema auseinanderzusetzen, Thesis 2.0 zu testen, mir eine Meinung zu bilden und damit auch meinen Lesern weiterzuhelfen.

Wie in diesem Artikel sehr ausführlich beschrieben, bin ich ein Fan von Thesis 1.8.x und verwende dieses Theme auf vielen meiner Seiten, weil es sehr leistungsstark und einfach einzurichten ist und weil man recht schnell das Look & Feel verändern und zudem durch einige Code-Eingaben auch eigene Funktionen programmieren kann, was z. B. in normalen Themes nicht so leicht möglich ist.

Um vielen die Entscheidung zu erleichtern und etwas Licht ins Dunkle um die Neuerscheinung von Thesis 2.x zu bringen, versuche ich, die offenen Fragen hier zu beantworten. Weiterlesen…

Wie man eine voll automatisierte Mitgliederseite erstellt – Vorhang auf für das WordPress Plugin DigiMember

158

DigiMember LogoDieser Artikel dreht sich um Mitgliederseiten, deren Vorteil, wie man sie erstellt sowie um ein WordPress Plugin namens DigiMember, das ich mit zwei Partnern während der letzten vier Monate entwickelt habe und das jedem Webmaster und Internet Marketer viele Sorgen, Zeit und Kummer bei der Umsetzung einer Mitgliederseite abnehmen wird.

So sieht der Aufbau dieses Artikels aus:

Vor einigen Wochen habe ich erklärt, wie man ein E-Book verkauft, ein Bezahlsystem integriert und eine Download-Seite erstellt.

Heute möchte ich einen Schritt weiter gehen und erklären, wie man ein Produkt nicht nur auf einer ungeschützten Seite anbietet, sondern wie man es auch in einem geschützten Bereich für seine Mitglieder per Benutzername und Passwort zugänglich machen kann oder wie man sogar einen gesamten Mitgliederbereich aufbaut, in dem man dann z. B. wochenweise neue Inhalte freigibt und sich diese wöchentlich oder monatlich bezahlen lässt.

Wie ich bereits auf bonek.de erwähnt hatte, habe ich in den letzten Monaten mit meinen beiden Partnern an etwas gearbeitet, wollte aber zunächst noch nicht verraten woran. Und heute ist es so weit: Ich lüfte das Geheimnis.

Zudem hast Du am Ende dieses Artikels die Möglichkeit, eine von drei kostenlosen Lizenzen für DigiMember zu erhalten.

Doch bevor ich zu diesem wirklich genialen Plugin komme, möchte ich Dir erst einmal erklären, wozu man überhaupt eine Mitgliederseite braucht und was für Komponenten man benötigt, um sie zu erstellen. Weiterlesen…

Mein funktionierender Backlink-Aufbau Schritt für Schritt erklärt, inklusive häufig gestellter Fragen

440

Backlinkaufbau MasterplanIn diesem Artikel möchte ich aufgrund vieler Anfragen den Backlink-Aufbau, der meine Nischenseite innerhalb von 10 Wochen auf zwei Nummer-1-Rankings und einem Nummer-2-Ranking zu drei (relativ!) wettbewerbsstarken Keywords bei Google gebracht hat, erklären.

Der Backlink-Aufbau ist nur ein Teil einer gesamten Suchmaschinenoptimierungs-Strategie und macht meiner Meinung nach etwa 25 % des Rankings aus.

Vorsicht: Meine Strategie hat zu diesem Zeitpunkt und für meine Nische sehr gut funktioniert – was nicht heißen muss, dass sie auf Dauer und auch für Deine Seiten funktionieren wird.

Update 29.04.2014: Unter diesem Artikel findest Du eine zeitgemäße Aktualisierung dieses Artikels, um auf die stetigen Veränderungen von Googles-Algorithmus einzugehen und dadurch mehr Erfolg zu haben, höher bei Google gelistet zu werden.

Grob kann man die Suchmaschinenoptimierung in vier Bereiche einteilen:

Ich glaube, dass ich solch gute Ergebnisse erzielt habe, weil ich mehr Sachen richtig gemacht habe, als falsch und etwas besser war, als die konkurrierenden Seiten.

Wenn ich an dieser Stelle nicht erwähnen würde, dass die Domain und der Server (Ich kann All-Inkl empfehlen), sowie das CMS-System WordPress inkl. des leistungsstarken Thesis-Theme und einiger wichtiger Plugins mit dazu beigetragen haben, würde ich einen Teil auslassen. Weiterlesen…

Warum ich Thesis als WordPress Theme nutze

159

Thesis WordPress ErfahrungsberichtIn diesem Artikel möchte ich Dir erklären, warum ich das WordPress Theme Thesis mit dem Thesis Framework auf fast all meinen Internetseiten nutze und was für Vorteile es bietet.

Ich bin über meine Facebook Fanpage und per E-Mail schon einige Male gefragt worden, welches WordPress Theme ich empfehlen kann, und deshalb möchte ich hier meine persönliche Empfehlung abgeben, genau erklären, was für Vor- und Nachteile Thesis hat und für wen es geeignet ist, sowie darlegen, wie es mir in der Vergangenheit geholfen hat.

Das Wichtigste vorweg: 34 % mehr Traffic

Auf allen Seiten, auf denen ich von einem kostenlosen Theme zu Thesis gewechselt bin, konnte ich Traffic-Steigerungen durch bessere Google-Ergebnisse feststellen. Weiterlesen…

WordPress SEO: Das Chiptuning für Deinen Blog

77

Wordpress SEO - SuchmaschinenoptimierungIn diesem Artikel möchte ich Dir alle Feineinstellungen und Änderungen verraten, die Du an Deiner Seite vornehmen musst, damit sie optimal bei Google rankt und Du für alle Keywords und Suchanfragen automatisch höher gelistet wirst und dadurch mehr Traffic bekommst.

Grundlage für dieses Chiptuning ist ein WordPress-Turbo-Motor. ;-) Sollte Deine Seite also auf dem besten und kostenlosen Homepage-/Blog-System aufgebaut sein, dann ist diese Checkliste Deine erste Wahl.

Folgende Informationen sind von mir alle über die letzten Jahre aus verschiedenen Internetseiten zusammengesucht und getestet worden, und alle sind Einstellungen, die ich selbst bei meinen Seiten und auch auf bonek internet marketing anwende.

Wenn Du also Zeit sparen möchtest, nimm diese Abkürzung. Weiterlesen…